Der TC 2800 in der "hohlen Gasse"!

Ich gebe zu, so schwierig war es nicht zu raten wie der Kran da rauskommt aber es versprach spektakuläre Bilder wie sich der Kran zwischen den abgelegten Brückenteilen hindurchzwängt, immerhin ist der Kran drei Meter breit und die Brückenteile lagen im Schnitt nur 3,5 Meter auseinander! Hier sind die Bilder nun wie versprochen in der Fortsetzung!

Für diejenigen die die erste Galerie noch nicht gesehen haben, hier noch mal der Link dorthin!

0033_31.JPG 0034_32.JPG 0035_33.JPG 0036_34.JPG 0037_35.JPG 0038_36.jpg
003_0.JPG 004_1.JPG 005_2.JPG 006_3.JPG 007_4.JPG 008_5.JPG
009_6.JPG 010_7.JPG 011_8.JPG 012_9.JPG 013_10.JPG 014_11.JPG
015_12.JPG 016_13.JPG 017_14.jpg 018_15.JPG 019_16.JPG 020_17.JPG
021_18.JPG 022_19.JPG 023_20.JPG 024_21.JPG 025_22.JPG 026_23.JPG
027_24.JPG 028_25.JPG 029_26.JPG 030_27.JPG 031_28.JPG 032_29.JPG
033_30.JPG 034_31.JPG 035_32.JPG 036_33.JPG

zur ersten Galerie

Home deutsch home english
zurück zu Krantypen back to cranetypes
zurück zur Firmenübersicht back to companys